Geschäftstätigkeit und Menschenrechte

Contact
SANDS bietet ein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich Geschäftstätigkeit und Menschenrechte, einem für alle unsere Mandanten zunehmend wichtigen Bereich, der für die Rechts- und Compliance-Abteilungen in größeren Unternehmen immer relevanter wird.

Unsere Abteilung für Geschäftstätigkeit und Menschenrechte basiert auf den verschiedenen globalen Standards für verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften. Wir verfügen über eine einzigartige Expertise in Bezug auf die verschiedenen Soft-Law-Instrumente in diesem Bereich, insbesondere den UN-Leitprinzipien für Witschaft und Menschenrechte (UNGP) und den OECD-Richtlinien für multinationale Unternehmen, und beraten unsere Mandanten im Zusammenhang mit dem Beschwerdeverfahren im Rahmen des letztgenannten. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Umsetzung relevanter Standards und der Bewältigung der Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf die Menschenrechte sowie beim Risikomanagement und bei der Beratung zu spezifischen Fragen im Zusammenhang mit potenziellen Auswirkungen auf Menschenrechte. Wir arbeiten mit lokalen Fachleuten und anderen relevanten Experten zusammen.

Geleitet wird die Abteilung von Aase Gundersen, einer ehemaligen Partnerin bei BAHR, die 2018 zu SANDS kam, nachdem sie ab 2013 auch für das Business and Human Rights Portfolio am ILPI - International Law and Policy Institute verantwortlich war.

Due Diligence im Bereich der Menschenrechte

Vorträge

Contact us

Lawyers

Aase Gundersen
Aase Gundersen
Oslo
T: 22 81 45 72
M: +47 928 81 378